Pflegeyoga

Pflegeyoga richtet sich an Pflegende, Unternehmen, Führungskräfte,Leistungssportler, chronisch Kranke und Menschen jeden Alters.

Die Anforderungen für das Pflege-Personal sind enorm und sehr komplex. Zunehmender Druck am Arbeitsplatz, Schichtdienst, gleichzeitig eine fachliche und menschliche Betreuung der Patienten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Erschöpfung und Burnout. Der Krankenstand von Klinikpersonal liegt weit über dem Durchschnitt.

Mit Pflegeyoga lernen Sie, wie Sie  unter den zunehmenden Anforderungen des Arbeitsalltags bewusst positiven Einfluss auf Ihr körperliches, emotionales und geistiges Wohlbefinden nehmen und Ihre  persönlichen Gesundheitskompetenzen fördern können.

Um in in Balance zu kommen und zu bleiben, ist Yoga, als ganzheitliches System an Übungen und Methoden, besonders geignet.

All diese Angebote biete ich Firmen an, die gerne etwas zur Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter beitragen möchten. Möchten Sie es einfach mal ausprobieren? Erstkunden biete ich gerne ein Schnuppertraining an. Für mehr Informationen dazu und Preisanfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf!

Seminar: Erste Hilfe bei Stress

Ziele

Praktische Stressbewältigung für Pflegekräfte mit Yoga

Die Teilnehmer erlernen Techniken und Methoden, um Stress entgegen zu wirken und sich wieder in Balance zu bringen, um bewusster und achtsamer mit sich selbst und anderen umgehen zu können. Sie erhalten einen Überblick über eine Vielzahl von Methoden aus dem Hatha Yoga, um so aktiv Pausen gestalten zu können und positiv auf Immunsystem und Organe einzuwirken. Dies führt zu mehr Kraft, Konzentration, Gedächtnis, Kreativität und Ausgeglichenheit im Alltag. Zudem bekommen die Teilnehmer einen „Erste-Hilfe-Koffer“ gegen Stress, der individuell gepackt werden kann.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen, dass Yoga sehr gut wirksam ist bei Stress, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen ,Fehlhaltungen, Bluthochdruck, Diabetes, Asthma, ergänzend bei Chemotherapie und weiteren gesundheitlichen Einschränkungen.

Inhalte

Yoga ist ein ganzheitliches und praktisches Übungssystem zur Gesunderhaltung und Entwicklung von Körper, Geist und Seele.

Erlernen von…

…Körperübungen (Asanas), insbesondere der 12 Grundstellungen

…Sonnengruß

…stehenden und sitzenden Atemübungen (Pranayama), insbesondere Aufladeübungen für morgens und zwischendurch zur Erhöhung der Vitalkapazität und Lungenreinigung sowie der Wechselatmung zur Synchronisation der Gehirnhälften und Harmonisierung des gesamten Systems

…kombinierter Tiefenentspannung (PMR, Autosuggestion, Visualisierung, Affirmation, Klang)

…einfachen Meditationstechniken

Kurzes Vorstellen von Mantras und Mantrasingen

Zielgruppen

Pflegekräfte und Klinikpersonal aus allen Bereichen

Führungskräfte und Teamleitungen

Die Präventionskurse können bis zu 80% von den Krankenkassen übernommen werden!

Wir benutzen Cookies. Wenn Du die Seite besuchst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Infos zum DatenschutzOk